Lust auf Denken

Philosophie und Digitalisierung zusammengedacht. Dadurch öffnen sich neue Perspektiven auf unser Zusammenleben in der Digitalität. Philosophie entstauben und Digitalisierung entzaubern - unter diesem Motto bietet die Webseite Denkangebote.

Lebensweltliches

Digitale Anwendungen, Geräte und Netzwerke sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Wie wir Digitalisierung nutzen, bietet Einsichten darüber, was uns als wichtig erscheint. Trügt der Schein? 

mehr erfahren

Philosophisches

An der Digitalisierung ist bei weitem nicht alles so neu, wie es erscheint. Auch klassische Theorien der Philosophie lassen sich auf aktuelle Digitalpraktiken anwenden. Neue Erkenntnisse entstehen auf beiden Seiten. Dialektik im Digitalen – Geht das?

mehr erfahren

Verbindendes

Eine Brücke wird benötigt, damit Philosophie und Digitalisierung zusammengedacht und zusammengebracht werden können. Die Brücke muss belastbar sein, damit sie einen Übergang zwischen scheinbar gegensätzlichen Denk- und Lebensprinzipien vermitteln kann.

mehr erfahren

Inspirierendes

Digitalisiertes Leben ist bereichernd. Der Tagesablauf lässt sich über passgenaue Informationen optimieren. Die Wirksamkeit der eigenen Handlungen wird durch die Verwendung einfacher digitaler Werkzeuge stetig gesteigert. Die Digitalisierung unserer Lebensformen eröffnen uns eine überwältigende Fülle an Möglichkeiten auf ein besseres Leben. Als Menschheit geraten wir mit den reichhaltigen Verwirklichungschancen an eine neue Frage: Müssen wir die Chancen der Digitalisierung vor allem deswegen ergreifen, weil sie sich allen bieten?

mehr erfahren